Zirbelkiefer

Veröffentlicht in Blog Veröffentlicht 04. April 2014 Gelesen 5205 mal

Die Zirbelkiefer ist ein ganz besonderer Baum für Südtiroler Holzbildhauer. Sie hat eine einzigartige Wärme und eignet sich besonders gut zum Schnitzen.

Die Zirbelkiefer wächst hoch oben an der Waldgrenze zwischen 1700- 2100m. Deshalb wächst die Zirbe nur sehr wenig pro Jahr, sie braucht hunderte von Jahren eine stattliche Größe zu erreichen. Das Holz der Zirbelkiefer ist sehr ölhaltig und deshalb besonders duftend. Das Holz hat einen rötlichen Farbton und ist sehr weich. Es eignet sich hervorragend zum Schnitzen.
Die Zirbelkiefer hat noch mehr zu bieten, der Duft ihres Holzes soll beruhigen und den Blutdruck senken. Viele Südtiroler Schlafzimmer sind komplett aus Zirbelkiefer gemacht.

Den einzigartigen Duft der Zirbekiefer können Sie in Form eines Zirbelduftsäckchens in unserem Onlineshop erwerben.

Artikel teilen

Schon gelesen?

  • Familie Bachmann
    Familie Bachmann Die Familie Bachmann stammt aus dem Antholzertal in Südtirol. Josef und Konrad sind dort auf dem Kumpflhof aufgewachsen, ein Bergbauernhof…
  • Neue Figuren für die Bachmann Krippe
    Neue Figuren für die Bachmann Krippe Lange wurde darauf gewartet, nun ist es soweit. Die neuen Figuren für die Bachmann Krippe sind nun im Onlineshop verfügbar.