Warenkorb ist leer
  ()

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Holzschnitzerei Bachmann Konrad und Rosa

Konrad Bachmann, der jüngere Bruder von Josef Bachmann, kam als gelernter Kunstschmied von seiner Liebe zum Naturprodukt Holz nie ganz los.

Deshalb entschloss er im Jahr 1988 in St. Ulrich die Gesellenprüfung zum Holzschnitzer abzulegen. Nach zweijahriger Arbeit im Betrieb seines Bruders Josef Bachmann, eröffnete Konrad 1989 in Olang sein eigenes Geschäft. Schon früh verarbeitete er seine vielen Eindrücke, die er als Naturliebhaber, Jäger und Wildfotograf sammelte, in seinen Modellen aus Holz. Die bekannte Bachmann Krippe, die Gloriakrippe, die Skulptur der Geborgenheit und viele andere Arbeiten sind so entstanden.

Seine Frau, Rosa Bachmann, arbeitet seit 20 Jahren an seiner Seite und gemeinsam sind sie immer bestrebt Neues zu verwirklichen und auch alle Kundenwünsche zu erfüllen.

Holzschnitzerei Bachmann Konrad ist seit vielen Jahren auf den Weihnachtsmärkten in Essen, Kassel und Dortmund vertreten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen am Weihnachtsmarkt 2014.

 

 

Holzschnitzerei Bachmann Konrad

Florianiplatz 17a

39030 Olang

Tel: +39 0474 498448

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.holzschnitzerei-bachmann.it

Artikel teilen

Schon gelesen?

  • Von der Wurzel zur Theke
    Von der Wurzel zur Theke Diese Zirbekliefer lag wahrscheinlich schon 50 Jahre oder länger tot im Wald, um nun als einzigartige Verkaufstheke im Holzladen weiterzuleben.
  • Weihnachtskrippe
    Weihnachtskrippe Schon seit vielen Jahrhunderten ist die Weihnachtskrippe fester Bestandteil der Tradition.

Produkte im Schaufenster